Erntedankfest 2017: Die Materialien sind online!

Dass Fairness und Erntedank miteinander in Beziehung stehen, betont das Motto der diesjährigen Ausgabe des Erntedankhefts des Referats Kirche und Ländlicher Raum, an dem auch wieder die KLJB Freiburg beteiligt war: „FAIRgelt’s Gott“, ein Wortspiel aus dem heute nur noch wenig gebrauchten Sprichwort „Vergelt’s Gott“ und dem englischen Wort „Fairness“. Was genau meinen aber diese beiden Begriffe? – Die Redewendung „Vergelt’s Gott“ verwendet man, wenn man seinem Gegenüber für etwas dankt und diesem die gute Tat vor Gott belohnt wissen will. Diese gute Tat ist genau das, was auch Fairness meint: Gerechtigkeit und Achtung.

Das Erntedankheft 2017 widmet sich speziell dem Thema des fairen Einkaufs von Lebensmitteln. Die Frage ist, was kann der oder die Einzelne dazu beitragen? – Will man „faire“ Produkte einkaufen, spielen sowohl die internationalen Produktions- und Handelsbedingungen eine Rolle wie auch der regionale Einkauf, der den Bäuerinnen und Bauern vor Ort zu Gute kommt. Wie in den Jahren zuvor enthalten die Erntedankmaterialien neben einem einleitenden Thementeil auch Spiele, Aktionen, Film- und Buchtipps sowie weitere Materialienverweise, Vorschläge für Gruppenstunden, Postkarte, Plakate und vieles mehr.

Den Ausgangspunkt des Themenhintergrunds bildet die Metapher von der Welt als einer gemeinsamen Tischgemeinschaft, die dafür Sorge trägt, dass alle gleichermaßen satt werden und wie Produzentinnen und Produzenten durch faire Preise auch an der Tischgemeinschaft teilhaben können und satt werden. Auch geht es um die Frage, was „Fairness“ eigentlich im Konkreten bedeutet. Dabei darf ein Blick auf Papst Franziskus` Enzyklika „Laudato si“ nicht fehlen. Ergänzt wird der Themenhintergrund durch faire Rezepten zum Nachkochen sowie für die Aktion Minibrot und natürlich den Gottesdienstbausteinen und Predigtgedanken, die wie immer das Herzstück des Erntedankheftes bilden und reichlich Material für den Erntedankgottesdienst bieten.

Für KLJB-Ortsgruppen sind zum Beispiel die Aktionen für Kinder oder die Vorschläge für eine Gruppenstunde mit Jugendlichen interessant. Außerdem sind im Heft Postkarten zum Versenden und DIN A4-Plakate enthalten. Wir wünschen euch viel Spaß mit den Materialien!

Die Materialien zum Erntedankfest 2017 könnt ihr hier downloaden: Materialien zum Erntedankfest 2017

Oder auch beim Referat Kirche und Ländlicher Raum im Erzbischöflichen Seelsorgeamt Freiburg per Mail (mail@landpastoral.de) bestellen.

Quelle: www.landpastoral.de

Copyright: Referat Kirche und Ländlicher Raum im Erzb. Seelsorgeamt Freiburg

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.