Diözesaner Weltjugendtag „Wie du es gesagt hast“ am 13. April in Freiburg

Am Samstag, den 13. April wird im Freiburger Münster der Diözesane Weltjugendtag stattfinden. Das offizielle päpstliche Motto lautet „Siehe, ich bin die Magd des Herrn; mir geschehe, wie du es gesagt hast“ (Lk 1,38).

Das Vorbereitungsteam um Diözesanjugendpfarrer Christian Müller und Isabelle Molz, Referentin für Spiritualität, hat sich darauf verständigt, den Fokus auf den letzten Teil des Mottos zu richten. Wer mit inhaltlichen Beiträgen zum Gelingen des Tages beitragen will, kann sich gerne an Christian Müller (Tel.: 0761/5144-153, Mail: christian.mueller@seelsorgeamt-freiburg.de) wenden.

In verschiedenen Dekanaten werden wieder Fahrten zum Diözesanen Weltjugendtag in Freiburg angeboten. Informiert euch am besten in eurem örtlichen Kath. Jugendbüro (Link: Jugendbüros in der Erzdiözese Freiburg)!

Copyright: Erzbistum Freiburg

 

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.